Stammbaum der Familien Huber - Stockert - Röck - Kosak - u.a.

von Ferraris, Rosa

Rosa von Ferraris d'OcchieppoAlter: 84 Jahre18491933

Name
Rosa von Ferraris d'Occhieppo
Vornamen
Rosa
Nachname
von Ferraris
Namens-Suffix
d'Occhieppo
Ehename
Rosa Huber d'Occhieppo
Geburt 14. Juli 1849 42 40
Tod eines VatersIgnaz Viktor Aloys von Ferraris d'Occhieppo
6. Februar 1858 (Alter 8 Jahre)
Ursache: Typhus
HeiratAlfons HuberDiese Familie ansehen
1. September 1868 (Alter 19 Jahre)
Geburt einer Tochter
#1
Rosa Huber
25. Januar 1871 (Alter 21 Jahre)
Geburt eines Sohns
#2
Rudolf Huber
7. Februar 1872 (Alter 22 Jahre)
Geburt eines Sohns
#3
Otto Huber
27. Februar 1875 (Alter 25 Jahre)
Geburt einer Tochter
#4
Mathilde Huber
1. April 1876 (Alter 26 Jahre)
Geburt einer Tochter
#5
Marie „Schwester Alacoque“ Huber
23. Februar 1878 (Alter 28 Jahre)
Geburt einer Tochter
#6
Ida Huber
4. September 1881 (Alter 32 Jahre)
Tod einer MutterAgnes Pertinger
16. April 1883 (Alter 33 Jahre)
Geburt eines Sohns
#7
Alfons Rudolf Maria Huber
18. September 1884 (Alter 35 Jahre)
Geburt einer Tochter
#8
Agnes Huber
15. Dezember 1885 (Alter 36 Jahre)
Tod eines EhemannsAlfons Huber
23. November 1898 (Alter 49 Jahre)
Ursache: Gehirnschlag
Tod eines BrudersRudolf von Ferraris d'Occhieppo
10. Mai 1900 (Alter 50 Jahre)
Heirat eines KindsRudolf StritzkoIda HuberDiese Familie ansehen
9. September 1902 (Alter 53 Jahre)

Tod einer TochterIda Huber
24. April 1911 (Alter 61 Jahre)
Ursache: Tuberkulose
Heirat eines KindsEduard KautschAgnes HuberDiese Familie ansehen
23. September 1911 (Alter 62 Jahre)
Heirat eines KindsAlfons Rudolf Maria HuberHuberta RöckDiese Familie ansehen
17. Juni 1913 (Alter 63 Jahre)
Tod eines BrudersHugo von Ferraris d'Occhieppo
20. Mai 1915 (Alter 65 Jahre)
Tod eines BrudersNorbert Maria von Ferraris d'Occhieppo
8. Juli 1921 (Alter 71 Jahre)
Tod eines SohnsRudolf Huber
4. Mai 1933 (Alter 83 Jahre)
Tod 5. November 1933 (Alter 84 Jahre)
Titel
Gräfin
ja

Religion
r.k.
ja

Familie mit Eltern - Diese Familie ansehen
Vater
Mutter
Heirat: 9. Februar 1841Ehrenburg, Kiens, Bozen, Südtirol, ITA
2 Jahre
älterer Bruder
3 Jahre
älterer Bruder
1 Jahr
älterer Bruder
2 Jahre
sie selbst
Familie mit Alfons Huber - Diese Familie ansehen
Ehemann
sie selbst
Heirat: 1. September 1868Pfarre St. Jakob, Innsbruck, Tirol, AUT
2 Jahre
Tochter
1 Jahr
Sohn
4 Jahre
Tochter
-13 Monate
Sohn
3 Jahre
Tochter
4 Jahre
Tochter
3 Jahre
Sohn
15 Monate
Tochter

Gemeinsame Notiz

Rosa genoss die typische standesgemäße Erziehung bei den Ursulinen in Innsbruck, wobei sie von zwei Dienern auf dem Schulweg begleitet wurde. Schließlich wurde sie "in die Gesellschaft eingeführt" und durfte von da an an gesellschaftlichen Ereignissen wie Bällen und Hausabenden der Ferraris-Gesellschaft teilnehmen. Alfons lernte sie aber beim Nähunterricht kennen, da dieser damals zu ihren zwei Nählehrerinnen in Kost und Logie einzog. Nach der Hochzeit 1868 gebahr sie 8 Kinder und sorgte für eine 10-köpfige Großfamilie, die oft unterwegs war. Das Reisen behielt sie auch nach Alfons' Tod bei, indem sie ihre zeitweise weit verstreut lebenden Kinder immer wieder besuchte. Ihre Enkelin Hilde beschreibt sie so: "Großmami war nicht nur tief religiös, sondern auch bescheiden und anspruchslos und verbreitete immer eine unendlich gütige und heitere Atmosphäre." Am 5. November 1933 starb sie nach kurzem Kranksein an Altersschwäche in den Armen ihrer Tochter Rosa. Sie ist in der Ferraris-Familiengruft an der Seite ihres Mannes am städtischen Friedhof in Innsbruck begraben.

Quelle: Familienchronik

Medienobjektvon Ferraris, Rosavon Ferraris, Rosa
Format: application/octet-stream
Bildmaße: 230 × 290 Pixel
Dateigröße: 12 kB
Typ: Foto
Hervorgehobenes Bild: ja
MedienobjektFerraris, RosaFerraris, Rosa
Format: application/octet-stream
Bildmaße: 230 × 290 Pixel
Dateigröße: 12 kB
Typ: Foto
Hervorgehobenes Bild: ja
MedienobjektHuber-Ferraris, FamilieHuber-Ferraris, Familie
Format: application/octet-stream
Bildmaße: 290 × 230 Pixel
Dateigröße: 32 kB
Typ: Foto
Hervorgehobenes Bild: nein