Der Stammbaum der Familien Huber - Stockert - Röck - Kosak - u.a.

William The Conqueror

William I. “The Conqueror” von EnglandAge: 59 years10281087

Name
William I. “The Conqueror” von England
Given names
William I.
Nickname
The Conqueror
Surname
von England
Alias
Wilhelm der Eroberer
Birth 1028 20
Birth of a sisterAdeliza d' Aumale
1029 (Age 12 months)

Death of a fatherRobert I. “der Teufel”
July 22, 1035 (Age 7 years)
MarriageMathilda von FlandernView this family
1053 (Age 25 years)
Birth of a son
#1Robert III.
1054 (Age 26 years)

Birth of a son
#2Richard von Bernay
1055 (Age 27 years)

Birth of a daughter
#3Cecilia
1056 (Age 28 years)

Birth of a daughter
#4Adeliza
1057 (Age 29 years)

Birth of a son
#5William II. von England
1060 (Age 32 years)

Birth of a daughter
#6Agatha
1064 (Age 36 years)

Birth of a daughter
#7Constance
1066 (Age 38 years)

Birth of a daughter
#8Adela de Blois
1067 (Age 39 years)

Birth of a son
#9Henry I. Beauclerc
September 1068 (Age 40 years)
Death of a wifeMathilda von Flandern
November 2, 1083 (Age 55 years)
Death September 9, 1087 (Age 59 years)
Burial
Title
König von England

Family with parents - View this family
father
mother
himself
2 years
younger sister
Family with Mathilda von Flandern - View this family
himself
wife
Marriage: 1053Collégiale Notre-Dame-et-Saint-Laurent d'Eu, Eu, Seine-Maritime, Haute-Normandie, FRA
2 years
son
2 years
son
2 years
daughter
2 years
daughter
4 years
son
5 years
daughter
3 years
daughter
2 years
daughter
21 months
son

Shared note

um 1027Wilhelm wird in Falaise (Normandie) als illegitimer Sohn Herzog Roberts I. von der Normandie geboren. 1035Wilhelm folgt seinem Vater im Herzogtum Normandie nach; seine Herrschaft wird jedoch angefochten. 1047Wilhelm kann sich endgültig als Herzog in der Normandie durchsetzen. 1051König Eduard der Bekenner von England bestimmt seinen Cousin Wilhelm zum Nachfolger auf dem englischen Thron. 1053Wilhelm heiratet Mathilde von Flandern, eine Nachfahrin König Alfreds des Großen. um 1064Harold Godwinson, ebenfalls Anwärter auf den englischen Thron, erkennt einigen Quellen zufolge Wilhelm als englischen Thronfolger an. 1066Nach Eduards Tod wird Harold zum König erhoben. Wilhelm landet mit einem normannischen Heer in England und besiegt Harold am 14. Oktober in der Schlacht bei Hastings. Am Weihnachtstag läßt sich Wilhelm in der Westminster Abbey in London zum König von England krönen. 1067-70Wilhelm unterwirft ganz England der normannischen Herrschaft und ordnet das Land auf der Grundlage des normannischen Lehenswesens neu um 1076Der Bau des Tower in London wird begonnen. 1086Das von Wilhelm in Auftrag gegebene Domesday Book, die Aufzeichnung der Grundbesitzverhältnisse in England, ist vollendet. 1087Wilhelm stirbt während eines Feldzuges in Frankreich am 9. September in Rouen; er wird in der Abtei Saint Stephan bei Caen bestattet.

"Zeittafel: Wilhelm der Eroberer." Microsoft® Encarta® Enzyklopädie 2001. © 1993-2000 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Eroberte England, besiegte und tötete seinen rivalen Harold in der Schlacht von Hastings 1066 und wurde König anstelle von Edward III. the Confessor (1042-1066), dem letzten König der Angelsachsen