Der Stammbaum der Familien Huber - Stockert - Röck - Kosak - u.a.

Lorenz Anton und Ferdinand Maximilian Bordogna de Taxis wurden am 18.VII.1714 von Kaiser Karl VI. in…

Gemeinsame Notiz

Lorenz Anton und Ferdinand Maximilian Bordogna de Taxis wurden am 18.VII.1714 von Kaiser Karl VI. in den Freiherrnstand erhoben. Das Geschlecht stammt aus Bergamo und hat sich durch Verehelichung des Bono de Bordogna mit Elisabet de la Torre et Tassis in den Besitz beträchtlicher Postämter zu Trient, Bozen, Südtirol, ITA, Egno, Vallenigra und Roverbella gesetzt, welcher Besitz und die nahe Verwandschaft auch die Annahme von Namen und Wappen der Taxis veranlasst hat. Die Familie besitzt seit 1683 das Ober-Postmeister-Amt an der Etsch im Erbrecht.

Letzte Änderung 18. Mai 201510:20:43

von: Martin Huber
Vornamen Nachname Sosa Geburt Ort Tod Alter Ort Letzte Änderung
Unbekannt Freiherr von Taxis di Bordogna und Valnigra
46. Mai 2015 - 13:57:35