Der Stammbaum der Familien Huber - Stockert - Röck - Kosak - u.a.

Schrieb 1930 die für die österreichische Kulturgeschichte aufschlussreiche Biographie "Theodor Meyne…

Gemeinsame Notiz

Schrieb 1930 die für die österreichische Kulturgeschichte aufschlussreiche Biographie "Theodor Meynert und seine Zeit".

Werke: Gedichte: Spiegelbilder, 1937. - Romane: Grenzen der Kraft, 1903; Sabine, 1905; Herr Palejuk, 1911; Und sie gingen in ihr Königreich, 1912; Das Bild des Ilje, 1928. - Erzählungen: Vom Baume der Erkenntnis, 1908; Euphorion, 1926. - Dramen: Die Blinde, 1907; Jour bei Maraspin, 1910; Prinzen ohne Land, 1932.

Literatur: G. Meinl-Kernstock, D. von Stockert-Meynert, Dissertation, Wien 1948.

Quelle: "http://www.aeiou.at/

Vornamen Nachname Sosa Geburt Ort Tod Alter Ort Letzte Änderung
Dora Meynert
Dora von Stockert-Meynert
5. Mai 1870148Wien, AUT424. Februar 19477176Wien, AUT25. Mai 2015 - 20:59:39